Seite auswählen

Claudia Schneider de Assis - Praxis für körperorientierte Psychotherapie und systemische Traumatherapie EMDR (HPG)

EMDR bei chronischen Schmerzen

Schon seit einigen Jahren wird in der Schmerzforschung diskutiert, daß chronische Schmerzen unter Beteiligung der gefühlsregulierenden Region im Gehirn gespeichert sind – genauso wie traumatische Erlebnisse. Chronische Schmerzen an sich können sogar für Betroffene traumatischen Charakter haben. An der Universität Heidelberg haben die Forscher J. Tesarz, G. Seidler und W. Eich nun nachgewiesen, daß viele Arten von Dauerschmerzen mit EMDR sehr gut behandelbar sind. Dabei werden sowohl eventuell zugrunde liegende Traumata bearbeitet als auch die Schmerzen selbst. Für Schmerzpatienten eine grosse Chance, ihren Alltag wieder selbstbestimmt gestalten zu können! (s. auch „Schmerzen behandeln mit EMDR“; Tesarz, Seidel, Eich)